Diskussion in Gemeinde, engage-Event

engage-Prozess in der Gemeinde oder Region

Mit dem Projekt engage.ch fördert der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ das Engagement von Jugendlichen auch in deiner Gemeinde oder Region. Dabei werden die Jugendlichen in ihrem Alltag und mit ihren Kommunikationsmitteln erreicht.

Den Gemeinden als Basis des politischen und zivilgesellschaftlichen Engagements in der Schweiz kommt eine besondere Bedeutung zu, wenn es um die Mitwirkung ihrer EinwohnerInnen geht. Jugendlichen ist jedoch die zentrale Bedeutung der Gemeinden für ihre Anliegen und Bedürfnisse häufig nicht bewusst. Dies wird mit dem Projekt engage.ch geändert, indem sie konkret mit eigenen Ideen und Anliegen in ihrer Gemeinde partizipieren können und nachhaltige Partizipationsstrukturen auf der lokalen Ebene geschaffen werden. Für Gemeinden und Regionen haben wir den einjährigen engage-Prozess entwickelt, der sich in folgende drei Phasen unterteilen lässt: 

  • Aufbau einer lokalen Projektbegleitgruppe und Festlegung des Projektes
  • Aktive Mitwirkung über die Onlineplattform und durch Veranstaltungen
  • Abschluss des Prozesses und Aufbau von Mitwirkungsstrukturen

Wir würden uns freuen, auch in deiner Gemeinde oder Region einen engage-Prozess zu begleiten und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

engage-Prozess Grafik
engage-Event

Kosten und Aufwände

Der gesamte Prozess dauert etwa ein Jahr und wird intensiv durch das engage-Team begleitet und unterstützt. Für deine Gemeinde erstellen wir einen eigenen Kanal auf der Onlineplattform engage.ch, über den wir gemeinsam über die Schritte des Prozesses berichten, mit den Jugendlichen direkt kommunizieren und ihre Anliegen sammeln und weiterentwickeln können. Im Anschluss an die erstmalige Durchführung des engage-Prozesses kannst du den Kanal auch weiterhin für den Austausch mit den Jugendlichen nutzen.

Für die Durchführung des gesamten engage-Prozesses fallen Kosten von CHF 25'000.- an. Diese werden von der Stiftung Mercator Schweiz, dem Programm Citoyenneté der EKM, sowie den Kantonen getragen. Für deine Gemeinde fallen Kosten von maximal CHF 5'000.- an und eine aktive Mitarbeit wird erwartet.

Weitere Informationen

Die genauen Schritte des engage-Prozesses, eine Übersicht der anfallenden Kosten sowie Erfahrungsberichte zum engage-Prozess kannst du den angehängten weiterführenden Dokumenten entnehmen.

Weitere Informationen

Kontakt