Turnhalle auch in den Ferien offen lassen

Autor
Gast
Status
Erfolgsgeschichte
Kampagne
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Die Turnhallen sollten für die Vereine in der Gemeinde Glarus Süd auch in den Ferien zur Verfügung stehen, damit diese ihr Saisonvorbereitungen vornehmen können. Da es auch nur eine Dreifachturnhalle hat ist die Möglichkeit auf eine andere Turnhalle auszuweichen in der Gemeinde Glarus Süd ausgeschlossen und man muss auf eine andere Gemeinde oder ein Sportzentrum (Linth Arena/ Sportzentrum Kerenzerberg/ Buchholz Glarus) zugreifen. Somit verlassen die Vereine vom Glarus Süd ihre "Heimat".

Begründung

Nicht alle Sportarten können im Sommer auf eine Turnhalle verzichten, damit sie Ihre sportlichen Ziele erreichen können. Deshalb brauchen die Vereine die Unterstützung der Gemeinde Glarus Süd.