Wasserrutschbahn Badi Meierwiesen

Autor
Gast
Status
Erfolgsgeschichte
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Eine Wasserrutschbahn an der Badi oder am Pfäffikersee, die im Wasser endet. So stabil und lang wie möglich, damit die Abfahrt sicher und lange ist. Natürlich auch mit einem Rot- und Grünlicht am Anfang der Rutsche. 

 

Umsetzung

Das ehemalige Konzept, welches bereits einmal erstellt wurde mit dem gleichen Ziel, wird angeschaut und entsprechend des aktuellen Anliegens angepasst. Nach der Überarbeitung und Anpassung des Konzeptes sollen bei der jungen Bevölkerung Unterschriften gesammelt werden.

Das Konzept konnte nun bereits angeschaut und überarbeitet werden. Auf der Grundlage dieses Konzeptes werden nun Unterschriften gesammelt bei den Jugendlichen Wetzikerinnen und Wetzikern aber auch bei allen anderen Personen, die in Wetzikon leben. Das Ziel ist es mindestens 1'000 Unterschriften für die Wasserrutschbahn zu sammeln. Dafür engagieren sich zur Zeit nicht nur verschiedene Politiker und Politikerinnen des Wetziker Parlaments sondern auch viele Schülerinnen und Schüler.

Die Übergabe der Unterschriften soll noch in diesem Jahr erfolgen und Parlamentarier Rico Schaffer wird eine Motion einreichen.

 

Das Ziel der Petition

Über 40'000 Besucher lockt das Schwimmbad Meierwiesen jährlich an. Einziger Nachteil dieser idyllischen Schwimmanlage ist die fehlende Wasserrutschbahn. Um die Attraktivität des Schwimmbads zu steigern und um «Klein und Gross» zu mehr Spass im Wasser zu verhelfen ist der immense Wunsch nach einer Wasserrutschbahn bei den Jugendlichen sehr gross, weshalb Wetziker Schüler/innen diese Petition lancieren. Nur eine attraktive Schwimmanlage wird auch in Zukunft gut besucht sein und wenn wir noch mehr Hitzesommer erleben nimmt unsere Badi Meierwiesen eine immer wichtigeren Rolle ein. Wetzikon ist die Gemeinde in der Umgebung, welche keine Wasserrutschbahn anbietet und das soll sich nun ändern.
Die Wetziker Jugend beantragt, der Stadtrat möge 300‘000 Fr. für die Planung und den Bau einer Wasserrutschbahn im Schwimmbad Meierwiesen zu bewilligen.

Begründung

Damit man noch eine Attraktion an der Badi Wetzikon hat und weil sehr viele Kinder Freude daran haben werden.