Sprachaufenthalt für alle

Autor
Jugendparlamen…
Status
Erfolgsgeschichte
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Garantir a tout citoyen suisse en cursus scolaire obligatoire la possibilité d'effectuer un échange linguistique en suisse en garantissant une reconnaissance des notes et expériences intercantonales et en intégrant de tels échange dans le cursus.

 

Umsetzung:

Es hat ein Treffen zwischen Vaïc Perruchoud (dem Jugendlichen, der das Anliegen eingereicht hat) und Nationalrat Mathias Reynard gegeben, um das Vorgehen zu besprechen. 

  • Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur hat zu diesem Thema bereits im 2014 ein Postulat eingereicht, welches vom Nationalrat angenommen wurde.
  • Der Bund und die Kantone haben eine gemeinsame Strategie zur Förderung des Austauschs beschlossen. 

  • Nationalrat Mathias Reynard reichte danach zwei Fragen an den Bundesrat ein, aufgrund des Anliegens von "Verändere die Schweiz" 2017.