Postulat angenommen und in Umsetzung

News engage-Atelier Lea erklärt Schülerinnen die Politik_2

Gleich die erste Pilotklasse des Angebots "engage-Atelier Politik erleben" hat zu einem konkreten Ergebnis geführt: Die grüne Gemeinderätin Elena Marti hat das Anliegen der Jugendlichen, einen Zebrastreifen vor dem Schulgebäude zu haben, als Postulat im Zürcher Gemeinderat eingereicht - wo es mit der Zustimmung aller Parteien an den Stadtrat überwiesen wurde. So etwas gibt es nicht oft.

Die SchülerInnen haben es also geschafft - ihre Idee wird nun vom Stadtrat behandelt und vielleicht sogar umgesetzt! Der Zebrastreifen könnte also bald kommen.

Wir sind gespannt, wie es weitergeht!