Schweiz

Mit der Kampagne "Verändere die Schweiz!" möchte der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ dir die Möglichkeit geben, dass du dich direkt im Bundeshaus in die nationale Politik einbringen kannst. Während sechs Wochen können alle Jugendlichen zwischen 14 und 25 einmal im Jahr über www.engage.ch eigene innovative Ideen und Anliegen an die Schweizer Politik einreichen. Diese können auf der Onlineplattform natürlich auch geliked und kommentiert werden.

Mindestens 16 Anliegen werden anschliessend von den jüngsten National- und StänderätInnen ausgewählt und nach einem Treffen mit den Jugendlichen im Bundeshaus in die nationale Politik eingebracht.

Die Kampagne wird von folgenden jüngsten National- und StänderätInnen unterstützt: Diana Gutjahr (SVP), Mike Egger (SVP), Christian Imark (SVP), Irène Kälin (Grüne), Nadine Masshardt (SP), Samira Marti (SP), Lisa Mazzone (Grüne), Mattea Meyer (SP), Fabian Molina (SP), Damian Müller (FDP), Philippe Nantermod (FDP), Lukas Reimann (SVP), Mathias Reynard (SP),  Marco Romano (CVP), Aline Trede (Grüne) und Cédric Wermuth (SP).