Abschlussball

Auteur
DSJ
Statut
Erfolgsgeschichte

Ajouter un commentaire

Texte brut

  • Aucune balise HTML autorisée.
  • Les lignes et les paragraphes vont à la ligne automatiquement.
  • Les adresses de pages web et les adresses courriel se transforment en liens automatiquement.
Description du souhait

Das Ende der offiziellen Schulzeit soll gebührend gefeiert werden, und da ist ein Abschlussball geanu das Richtige.

Ende der neunten Klasse sollen die SchülerInnen die Gelegenheit haben, ihren Abschluss würdig gemeinsam zu feiern. Und zwar so, dass alle dabei sein können (= etwas Zusätzliches zu den feuchtfröhlichen Partys zu Beginn der Sommerferien).

 

Umsetzung

Das Projekt wird jeweils mit einer Projektgruppe von 4-7 Neuntklässlern durchgeführt und von 1-2 Jupa-Mitgliedern geleitet. Programm des Abends: Apéro, Fototermin, 4-Gang Menu von Eltern gekocht und von Lehrern serviert, danach Party im Nebenraum, Dessertbuffet, Wahl Ballkönig/Ballkönigin, Feuerwerk, Dresscode: Chic, jedeR darf jemanden mitnehmen. Man muss sich anmelden, wegen des Essens. Der Anlass findet in der Aula und im Nebenraum statt.