Konkreter Klimaschutz im Kanton Solothurn

Autore
Lukas Lütolf
Stato
Umsetzung

Kommentare

Aggiungi un commento

Testo semplice

  • Nessun tag HTML consentito.
  • Linee e paragrafi vanno a capo automaticamente.
  • Indirizzi web ed indirizzi e-mail diventano automaticamente dei link.

PascalErni Lun, 07.10.2019 - 18:13

Enorme Wichtigkeit

Descrizione della richiesta

Forderung nach CO2-Absenkpfad im Kanton Solothurn.

Motivazione

Es fehlt an einem klar definierten CO2-Absenkpfad im Kanton, um die Ziele des Pariser Klimaabkommens strukturiert und effektiv zu erreichen.

Geplante Umsetzung

Es wird eine Interpellation eingereicht zu folgenden Themen:
Wie kann Solothurn das CO2-Ziel bis 2050 erreichen? Es wird CO2-Bilanz benötigt, um aufzuzeigen, wo im Kanton wieviel CO2 ausgestossen wird. Die Jugendlichen werden gemeinsam mit den Kantonsrätinnen die Interpellation vorbereiten.
Zur Sensibilisierung soll es ein Fach im Unterricht geben, welches zu diesen Themen aufklärt.

Timeline

07.10.19

Richiesta inoltrata.

Dieses Anliegen wird am Jugendpolittag in der Gruppe "Umwelt- und Klimaschutz" von Jugendlichen und jungen Erwachsenen ausgewählt und mit Kantonsrätinnen und Kantonsräten ausgearbeitet.