Vaterschaftsurlaub

Autor
Gast
Status
Umsetzung
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Unser Anliegen ist es, dass die Männer bzw. Väter auch das Recht auf Vaterschaftsurlaub haben. Näheres siehe Begründung.

 

Begründung

Zum ersten kann es nur von Vorteil sein, dass die Väter auch Urlaub haben, da sich dadurch die Bindung zum Kind stärkt. Den Vaterschaftsurlaub kann man mit einfachen Mitteln umsetzen, indem man sagt das sowohl die Frauen als auch die Männer maximal 7 Wochen Urlaub bekommen. Zudem ist dies auch sehr gut für die Frauen, damit sie den Anschluss zur Arbeit nicht verlieren und damit sie keinen allzu grossen Karriererückstand erleiden. Somit ist es wirtschaftlich ein grosser Fortschritt und wird in Zukunft auf jeden Fall für alle Beteiligten von Vorteil sein, sowohl für Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer und deren Kinder. Zudem leben wir ja im 2019, einem modernen Zeitalter und es ist höchste Zeit etwas zu ändern!!