Kinder- und Jugendtage Kanton Solothurn

Bild im FB Format

Die Kinder- und Jugendtage finden jährlich rund um den internationalen Tag der Kinderrechte (20. November) statt. Während dieser Tage wird im gesamten Kanton Solothurn die Aufmerksamkeit auf den Kinder- und Jugendbereich gerichtet. 

Mit verschiedenen Veranstaltungen zu einem jährlich wechselnden Fokusthema bieten die Kinder- und Jugendtage die Gelegenheit das bestehende Engagement für Kinder und Jugendliche wichtiger Akteurinnen und Akteure hervorzuheben, laufende Projekte vorzustellen sowie Interessierte und Beteiligte zu vernetzen. 

Das Fokusthema der Kinder- und Jugendtage 2022 ist das «Recht auf Schutz». Kinder und Jugendliche haben das Recht auf Schutz. Und sie haben ein besonderes Schutzbedürfnis, denn sie haben aufgrund ihres Alters, ihrer Erfahrung und ihrer Stellung in der Gesellschaft noch nicht die vollständigen Möglichkeiten, ihre Rechte zu kennen und eigenständig für ihre Rechte einzustehen.  

Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ ist Mitglied des Organisationskomitees und unterstützt den Kanton Solothurn zusammen mit kindundjugend.so und dem Verein PERSPEKTIVE bei der Organisation und Durchführung der Kinder- und Jugendtage. 

Mehr Informationen und Anmeldung auf der Website des Kantons.