Legalisierung von Cannabis

Autor
Gast
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Ich bin der Meinung dass man Cannabis nicht nur als Medizin (Hoher Gehalt an CBD) sondern auch als Normalkonsum (höherer Gehalt an THC) genau wie Tabak und Alkohol handhaben soll.

 

Begründung

Im vergleich zu Tabak und Alkohol ist Cannabis niemals so schädlich. Ausserdem könnte man Steuern auf Cannabis erheben, und der Staat kann so Geld verdienen.
Wird Cannabis legalisiert bricht der Schwarzmarkt zusammen, es herrscht also auch weniger Kriminalität die mit diesem zusammenhängt