Neues Schulfach "Alltagswissen"

Autor
Gast
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Es sollte ein Schulfach geben, wo man Dinge fürs Leben lernt. Das heisst, man lernt Normen und Regeln der Gesellschaft und technische Tipps und Tricks.
Beispiele: Mietverträge ausfüllen, Versicherungsanträge ausfüllen, Autoreifen wechseln, allgemein nützliche Tipps und Tricks zum Thema Haushalt, Umgang mit Geld, Tipps zum Lernen, Umgang mit sozialen Netzwerken, ... Man könnte aber auch aktuelle politische oder religiöse Punkte behandeln. Die Lehrer wären da auch frei, man sollte einfach Wissen fürs Leben anordnen.

 

Begründung

Nach der Schulzeit bei einem Unfall können alle Schüler die Fläche des Pannendreiecks ausrechnen, niemand aber weiss wie man zum Beispiel einen Pneu wechselt. Dies und noch viel Weiteres sollten wir in der Schule lernen. Dafür wäre es praktisch, wenn man ein eigenes Schulfach hätte.