Sparen an Schulen

Autor
Achso
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Schulen müssen sparen; seit einigen Jahren wird verkündet, dass Schulen von nun an sparen müssen. Beispielsweise wurden an unserer Schule, der KZO, ein erheblicher Teil der Freifächer gestrichen. Gleichzeitig verdienen Schulinspektoren genau solches Geld, das an Schulen weitaus besser gebraucht werden könnte. Doch deren Arbeit hat noch niemandem etwas gebracht. Die Umfragen, welche jeweils von den Lehrpersonen ausgefüllt werden müssen, sind grösstenteils unbrauchbar.

Begründung

Lösungsvorschlag: Der Job des Schulinspektors wird gestrichen und der daraus gewonnene Erlös für Schulen genutzt. Von nun an sollten diese Schulinspektoren nur noch bei entsprechenden Reklamationen eingreifen und könnten so auch tatsächlich etwas bewirken.