Tampons und Binden

Autor
Michelle Jakob
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Tampons und Binden sollten für alle Frauen gratis sein, weil das einfach Kosten sind, welche für Männer nicht anfallen.

Begründung

Jede Frau hat mit der Menstruation zu kämpfen, weshalb dies ein sinnvolles Recht wäre. Die Kosten sollten vom Staat und/oder von Krankenkassen übernommen werden.