Verändere die Schweiz. Schule und Bildung

Autor
Gast
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Liebe Politiker, wir besuchen im Moment noch das Dritte Sekundarjahr der Volksschule und wir sind der Meinung das, die Hauptfächer wie Mathe, Französisch, Englisch und Deutsch sehr gut vertreten sind und diese Anzahl Stunden beibehalten werden soll. Uns ist aber aufgefallen das die SUS ihre Persönlichen Leidenschaften nicht vollständig ausüben können und wir würden gerne die sogenannten Wahlfächer ab der ersten Sek. anbieten. Diese Anzahl sollte aber auch grösser sein wie z.B Umwelt/Schachklub/Spanisch/Italienisch/Mandarin/Programmieren/ usw. Unser Anliegen liegt aber auch an den Schulzeiten, denn wir sind der Meinung das 7.30 zu früh ist und die Schule erst um 8.20 anfangen sollte. Wir haben desbezüglich auch einen Vorschlag: Die Hauptfächer beginnen frühestens um 8.20Uhr und enden spätestens um 15.30, wenn man aber mehrere Wahlfächer wählt kann es gut sein das man mit früheren Schulbeginn und späteren Schule aus rechnen muss. Wir hoffen sie können unsere Anliegen überdenken und uns dem bezüglich informieren