Waffenexport

Autor
Mauro
Status
Eingereicht
Kanal / Trägerschaft

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Beschreibung des Anliegens

Der Export Schweizer Waffen soll komplett eingestellt werden, da dies nicht unsere Neutralität entspricht. Ausserdem soll die Waffenproduktion auf das notwendige für die Schweizer Armee eingeschränkt werden.

Begründung

Argumente: 1) Der Gedanke aus Krieg mehrere hundert Milionen Franken gewinn zu erziehlen ist falsch. 2) Durch den Export unserer Waffen verlieren wir die Kontrole über deren Einsatz. Dadurch können Terroristen Gruppen entstehen. 3) Spätestens nach dem Iran-Irak Krieg sollte diese Tatsache ans Licht gebracht worden sein.