5vor12 - Preis für schlaue De-Regulierung

Hast du eine Idee für weniger Paragrafen?

Das trifft sich bestens. Denn die Stiftung StrategieDialog21 und der KMU-Verein Swiss Venture Club suchen mit «5vor12 – Preis für schlaue De-Regulierung» bis am 1. Oktober 2020 clever Ideen rund um die Themen Regulierung und DeregulierungWir unterstützen sie dabei.

Eine renommierte Jury mit VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik sichtet die eingereichten Projekte und wählt drei FinalistInnen, die ihre Ideen am 28. Oktober 2020 im Berner Rathaus vor Livepublikum präsentieren. Die Siegerin oder der Sieger wird direkt vom Publikum gekürt. Ehrengast ist Bundesrat Guy Parmelin.

Hast du dich politisch bereits für eine clevere Idee eingesetzt oder gar eine neue (De-)regulierung umsetzen können? Dann ist dies die Chance, deine Idee zu präsentieren und einen Preis zu gewinnen.

Weitere Infos zum Projekt gibt es auf www.5-vor-12.ch

Im folgenden Film siehst Du, wie alles abläuft!

Wir freuen uns auf deine Idee!

Ideen für schlaue De-Regulierung

Bis zum 1. Oktober 2020 kannst du deine Idee zum Thema Regulierung oder Deregulierung direkt hier oder auf www.5-vor-12.ch einreichen.

Deine Beschreibung sollte maximal eine A4-Seite umfassen und folgende Fragen beantworten:

•    Was beinhaltet deine Idee konkret?
•    Wer sollte deine Idee umsetzen? Ist die Politik gefragt und falls ja auf welcher Ebene? Oder sollte sich die Wirtschaft dem Thema annehmen?
•    Wie könnte die Umsetzung deiner Idee aussehen?
•    Weshalb ist deine Idee besonders wichtig?

 

Bringe hier dein Anliegen ein!

  • 1 Aktuell: Anliegen einreichen
  • 2 Deine Angaben
  • 3 Vorschau
  • 4 Vollständig
Nur eine Datei möglich.
5 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: jpg jpeg png.

Eingegangene Anliegen zur Kampagne

Noch keine Anliegen eingegangen.

Timeline

08-2020 - 10-2020

Bis zum 1. Oktober 2020 kannst du deine Idee zum Thema Regulierung oder Deregulierung direkt hier oder auf www.5-vor-12.ch einreichen.